Stryj

Punk, Rap

Was tun, wenn Songideen im Minutentakt sprudeln, aber keine Mitmusiker zur Umsetzung vorhanden sind? Die Antwort kann nur heißen: Was eigenes starten.

 

Nach vielen Jahren im Hintergrund (als Bassist, Gitarrist und Songschreiber in unzähligen Bands), war es für Stryj an der Zeit, den Schritt nach vorne zu wagen.

 

Bewaffnet mit einem Mic und dicken Gitarren im Hintergrund werden die verschiedenen Spielarten des Punk nun mit Sprechgesang gemischt. Heraus gekommen ist dabei ein origineller und augenzwinkernd ehrlicher Cocktail, der schmeckt. Prost!

 

Debüt EP erscheint im Sommer.